Home Treppenlifte – Tipps für die Suche nach der besten Wohn-Treppenlift

Wenn Sie oder jemand in Ihrer Familie beginnt es schwierig, nach oben zu gehen, könnten Sie erwägen, eine Treppenlift für den privaten Gebrauch zu installieren. Finden Sie heraus, ob ein Haus Treppenlift ist die richtige Lösung für Ihre Familie und wie Sie den besten Aufzug zu finden.

Erste ein Treppenlift ist eine wichtige Entscheidung, aber es ist nicht so schwierig und teuer wie Sie vielleicht denken. Es gibt viele Treppenlifte Unternehmen und sie bieten Ihnen eine breite Palette von Dienstleistungen. Zuerst wird ein Vertreter zu Ihnen kommen, Ausbau des Liftes messen alles und geben Ihnen ein Angebot. Dann wird der Lift hergestellt und installiert. Auch wenn die Installation eines Treppenlifts ein komplizierter Prozess ist und von Profis durchgeführt werden muss, dauert es selten länger als ein paar Stunden. Und dann sollte das Unternehmen nach dem Service sorgen – um seine guten Arbeitsbedingungen zu gewährleisten, muss ein Treppen- oder Rollstuhlhub jedes Jahr gewartet werden.

Arten von Treppenliften für zu Hause

Die Art hängt von Ihrer Treppe ab; Die meisten Treppenlifte sind gerade, geeignet für gerade Treppen. Diese Art ist billiger, weil sie nicht besonders angepasst werden müssen. Für Häuser mit geschwungenen Treppen ist ein gekrümmter Aufzug erforderlich, diese kosten meist viel mehr, weil sie nach Maß angefertigt werden müssen. Gekrümmte Lifte sind auch viel schwerer zu verkaufen, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Aufzug nicht mehr.

Selbst wenn Sie Treppen gebogen haben manchmal ist es billiger, Aufzüge für Pflegebedürftige zwei gerade Treppenlifte anstatt eine gekrümmte installieren. Wenden Sie sich an einen Vertreter des Unternehmens, um herauszufinden, ob diese Option für Sie möglich ist.

Auch können Sie Ihre Treppe verlassen, wie es ist und installieren Sie einen Durchgangshöhe statt. Der Vorteil davon ist, dass es auch für Rollstühle gut ist. Dies wäre die beste Lösung für Menschen, deren Zustand kann sich mit der Zeit schlimmer.

Sitzender oder stehender Lift?

Die meisten Treppenlifte sind so konzipiert, dass die Person während des Transports sitzt, sind diese bequem und bequem. Allerdings gibt es auch stehende Aufzüge für Menschen, die es schwer zu beugen oder zu sitzen finden. Ein weiterer Vorteil eines stehenden Lifts, dass er auch für Rollstühle geeignet ist.

Inländische Treppenlifte Unternehmen

Es gibt viele Hersteller von Treppenliften zur Auswahl. Einige renommierte Marken sind Acorn, Bruno, Stannah, Summit und Bison. Da der Besuch zu Ihrem Haus und Zitat normalerweise frei ist, ist es eine gute Idee, verschiedene Anführungsstriche von verschiedenen Herstellern zu erhalten und Preise zu vergleichen. Auf diese Weise können Sie auch verhandeln sich ein besseres Geschäft, weil die meisten Unternehmen lieber geben Ihnen einen Rabatt als lose den Verkauf.

Kauf von gebrauchten oder überholten Treppenlift

Der Hauptnachteil eines neuen Treppenlifts ist sein Preis. Selbst die geraden sind billiger, sie kosten noch mehrere tausend. Allerdings, genau wie bei Autos, der Preis für Ihren Lift fällt die Hälfte oder mehr, sobald Sie es zuerst verwenden. Es ist eine schlechte Nachricht, wenn Sie verkaufen möchten Sie Aufzüge später, aber auf der anderen Seite, das hilft Ihnen sparen in erster Linie, wenn Sie bereit sind, einen gebrauchten Lift kaufen.

Die meisten Unternehmen kaufen Treppenlifte von Menschen, wichtige Unterstützung für Senioren die nicht mehr brauchen, beheben den Lift, wenn es Fixierung und verkaufen muss es als rekonditioniert. Die Qualität dieser Aufzüge ist in der Regel recht gut und da das Unternehmen gewährt Gewährleistung (in der Regel 12 Monate) sind Sie für jede unangenehme Überraschungen abgedeckt.

Allerdings kann der Kauf eines gebrauchten Treppenlift direkt von Menschen, die es verwendet und installieren Sie es selbst scheint billig, aber es ist keine gute Idee. Es ist immer besser, Ihre überholte Treppe oder Rollstuhl Lift von einem renommierten Unternehmen zu bekommen und stellen Sie sicher, es ist eine Garantie auf sie.